Allgemeines

Dass ein Fitnessclub mit nur 350 qm Nutzfläche nicht „auf allen Hochzeiten tanzen“ kann, ist einleuchtend. Dieser Erkenntnis folgend präsentierte Jürgen Kinnen das „Neviges“ als „Trainings- und Bewegungszentrum für präventiven Gesundheitssport und Fitness“ mit den Schwerpunkten „Pulsgesteuertes Herz-Kreislauf-Training“ und „Wirbelsäulen-Sequenz-Training“ (zielgerichtetes Training der haltungsstabilisierenden Rückenmuskelgruppen).

Gesundheitspark Neviges

Die typischen Stärken kleinerer Fitnessanlagen in Form von persönlicher und qualifizierter Betreuung auf und außerhalb der Trainingsfläche in fast privater Clubatmosphäre.